Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Aktivierung von Aufwendungen für ein Geografisches Informationssystem (GIS)
Autor:
Behörde / Gericht:Bayerisches Landesamt für Steuern
Datum:17.04.2007
Aktenzeichen:Az. S 2170 - 5 St 3106 M
Gesetz:
Typ:Verwaltungsanweisungen
Kategorien:Bilanzsteuerrecht, Körperschaftssteuer/SolZ
Rechtsstand:
Dokumentennummer:07000905 ebenso Heft 6/2007, S. 138

Aktivierung von Aufwendungen für ein Geografisches Informationssystem (GIS)

. . . - Verfügung Bayerisches Landesamt für Steuern vom 17.4.2007 - Az. S 2170 - 5 St 3106 M - Zur Frage der ertragsteuerlichen Behandlung der von den Versorgungsunternehmen vorgenommenen Digitalisierung ihrer Netzpläne, die die Unternehmen zur Erfüllung der ihnen obliegenden Pflichten vorhalten, ist nach bundeseinheitlich abgestimmter Auffassung von Folgendem auszugehen: I. Netzpläne sind grundsätzlich als unselbständige Teile des Wirtschaftsgutes »Leitungsnetze« anzusehen und die Aufwendungen dafür zusamm. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.