Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Anforderungen des EnWG und der Netzentgeltverordnungen bei Überlassung von Anlagen
Autor:Maqua, Dipl.-Ing. Norbert, Gersemann, RA Dieter
Behörde / Gericht:
Datum:01.03.2006
Aktenzeichen:
Gesetz:
Typ:Aufsätze
Kategorien:Bilanzsteuerrecht, Energie(wirtschafts)recht, Gebühren- und Beitragsrecht; Strom- und Gastarife; Netzentgelte
Rechtsstand:
Dokumentennummer:06000692 ebenso Heft 3/2006, Seite 53

Anforderungen des EnWG und der Netzentgeltverordnungen bei Überlassung von Anlagen

. . . - von Rechtsanwalt Dieter Gersemann, Freiburg i. Br., und Dipl.-Ing. Norbert Maqua,WIKOM AG, Berlin - Mit der Novellierung des EnWG und der Einführung der Netzentgeltverordnungen für Strom und Gas sind Netzbetreibern weitgehende Nachweispflichten für überlassene Anlagen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens für die Netzentgelte auferlegt worden. Eine detaillierte Kommentierung der Anforderungen fehlt, so dass Netzbetreiber über die Art der Nachweise und den Umfang der erforderlichen Dokumentationen keine zuverlässigen Vorga. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.