Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Rückstellung für die Kosten zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen – Abzinsung nach § 6 Abs. 1 Nr. 3a Buchst. e EStG
Behörde / Gericht: Oberfinanzdirektion Münster
Datum: 21.01.2005
Aktenzeichen: Nr. 5/2005
Artikeltyp: Verwaltungsanweisungen
Kategorien: Bilanzsteuerrecht, Einkommensteuer/SolZ, Körperschaftssteuer/SolZ
Dokumentennummer: 05000912 ebenso Heft 4/2005, Seite 87

Rückstellung für die Kosten zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen – Abzinsung nach § 6 Abs. 1 Nr. 3a Buchst. e EStG

- Verfügung der OFD Münster vom 21.1.2005 - Nr. 5/2005 -

Der BFH hat mit Urteil vom 19.8.2002 VIII R 30/01 (BStBl. II 2003 S. 131 = DB 2002 S. 2563) entschieden, dass für die zukünftigen Kosten der Aufbewahrung von bereits entstandenen Geschäftsunterlagen, zu der das Unternehmen nach § 257 HGB und § 147 AO verpflichtet ist, sowohl handelsrechtlich als auch steuerlich zwingend eine Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten zu bilden ist.

Eine Rückstellung für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen ist nicht abzuzinsen. Dies gilt auch im zeitlichen…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche