Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Aktivierungspflicht für Körperschaftsteuerguthaben nach dem SEStEG
Datum: 01.02.2007
Artikeltyp: Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien: Bilanzsteuerrecht, Körperschaftssteuer/SolZ
Dokumentennummer: 07000804 ebenso Heft 2/2007, S. 35

Aktivierungspflicht für Körperschaftsteuerguthaben nach dem SEStEG

Nach dem Gesetz über steuerliche Begleitmaßnahmen zur Einführung der Europäischen Gesellschaft und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 7.12.2006 (SEStEG, BGBl. 2006 I S. 2782) ist das bisherige System der Körperschaftsteuerminderung durch eine ratierliche Auszahlung des Körperschaftsteuerguthabens im Zeitraum von 2008 bis 2017 ersetzt worden (§ 37 Abs. 4 bis 7 KStG). Das Körperschaftsteuerguthaben wird letztmalig auf den 31.12.2006 ermittelt. Der Anspruch auf Auszahlung des Guthabens entstand mit Ablauf des 31.12.2006 und wird für den gesamten…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche