Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Verzicht des Arbeitnehmers auf Urlaubsabgeltung
Behörde / Gericht: Bundesarbeitsgericht Erfurt (BAG)
Datum: 14.05.2013
Aktenzeichen: – 9 AZR 844/11 –
Gesetz: BUrlG
Artikeltyp: Rechtsprechung
Kategorien: Arbeitsrecht
Dokumentennummer: 13002360 ebenso Heft 6/2013, Seite 167

Verzicht des Arbeitnehmers auf Urlaubsabgeltung

- BAG, Urteil vom 14.5.2013 - 9 AZR 844/11 -

Eine finanzielle Abgeltungsklausel in einem Vergleich erfasst auch Urlaubsabgeltungsansprüche, zumindest dann, wenn der Arbeitnehmer die Möglichkeit hatte, Urlaubsabgeltung in Anspruch zu nehmen.

Der Kläger hatte sich in einem anderweitigen Rechtsstreit mit der Beklagten über die Beendigung seines Arbeitsverhältnisses geeinigt und unter anderem in dem gerichtlichen Vergleich eine finanzielle Abgeltungsklausel aufgenommen. Nach Abschluss des Vergleiches verlangte er von der Beklagten Urlaubsabgeltung für Urlaub aus den Jahren…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche