Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Gesetzlicher Urlaubsanspruch trotz unbezahlten Sonderurlaubs
Behörde / Gericht: Bundesarbeitsgericht Erfurt (BAG)
Datum: 06.05.2014
Aktenzeichen: 9 AZR 678/12
Artikeltyp: Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien: Arbeitsrecht
Dokumentennummer: 14002856 ebenso Heft 6/2014, Seite 167

Gesetzlicher Urlaubsanspruch trotz unbezahlten Sonderurlaubs

BAG, Urteil vom 6.5.2014 - 9 AZR 678/12 -

Die Parteien streiten, ob die Gewährung unbezahlten Sonderurlaubs dem Entstehen des gesetzlichen Urlaubsanspruchs entgegensteht. Die Klägerin war bei der beklagten Universitätsklinik als Krankenschwester beschäftigt. Vom 1. Januar 2011 bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit Ablauf des 30. September 2011 hatte sie unbezahlten Sonderurlaub und verlangte danach erfolglos Abgeltung von 15 Urlaubstagen aus dem Jahr 2011.

Das BAG gab der Klägerin Recht und stellte fest, dass der gesetzliche Urlaubsanspruch unbeschadet des von…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche