Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Weg vom Homeoffice zum Kindergarten nicht unfallversichert
Behörde / Gericht: Bundessozialgericht Kassel (BSG)
Datum: 30.01.2020
Aktenzeichen: B 2 U 19/18 R
Artikeltyp: Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien: Arbeitsrecht
Dokumentennummer: 20005814 ebenso Heft 04/2020

Weg vom Homeoffice zum Kindergarten nicht unfallversichert

- BSG, Urteil vom 30.01.2020 - B 2 U 19/18 R -

Das Bundessozialgericht (BSG) hatte sich mit der Frage zu befassen, ob ein Unfall auf dem Weg, den ein Arbeitnehmer vom Homeoffice zur Kinderbetreuungseinrichtung bzw. umgekehrt zurücklegt, ein versicherter Arbeitsunfall i.S.v. § 8 SGB VII ist.

Geklagt hatte eine Krankenversicherung mit dem Ziel, ihr entstandene Behandlungskosten von der Berufsgenossenschaft ersetzt zu erhalten. Die bei der Krankenversicherung versicherte Arbeitnehmerin hatte ihre Tochter zum ca. 700 m von der Wohnung entfernten Kindergarten gebracht, um…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche