Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Einsetzung einer Einigungsstelle
Behörde / Gericht: Landesarbeitsgericht Köln (Nordrhein-Westfalen)
Datum: 22.01.2021
Aktenzeichen: 9 TaBV 58/20
Artikeltyp: Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien: Arbeitsrecht
Dokumentennummer: 21006201 ebenso Heft 3/2021, Seite 95

Einsetzung einer Einigungsstelle

- LAG Köln, Beschluss vom 22.01.2021 - 9 TaBV 58/20 -

Arbeitgeber und der Betriebsrat streiten um die Einsetzung einer Einigungsstelle. Der Arbeitgeber betreibt ein Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen. Er hat entsprechend § 5 Abs. 1 Coronaschutzverordnung NRW ein Besuchskonzept für das Krankenhaus entwickelt. Dieses entsprach den Vorgaben des RKI. Der Betriebsrat macht geltend, er habe bei der Aufstellung des Besuchskonzeptes ein Mitbestimmungsrecht nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG. Der Arbeitgeber lehnte die Mitbestimmung mit Hinweis auf die vorrangig bestehenden…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche