Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Auslegung des Begriffs der Anlage i.S. des § 9 Abs. 1 Nr. 3 StromStG - Keine steuerliche Begünstigung mehrerer miteinander verbundener KWK-Anlagen
Behörde / Gericht: Bundesfinanzhof München (BFH; seit 1950)
Datum: 23.06.2009
Aktenzeichen: VII R 42/08
Gesetz: StromStG
Artikeltyp: Rechtsprechung
Kategorien: Stromsteuer
Dokumentennummer: 13001980

Auslegung des Begriffs der Anlage i.S. des § 9 Abs. 1 Nr. 3 StromStG - Keine steuerliche Begünstigung mehrerer miteinander verbundener KWK-Anlagen

Bundesfinanzhof, Urteil vom 23.06.2009 VII R 42/08

Bitte das Urteil über unten stehenden Link öffnen.

 

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche