Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Unternehmereigenschaft einer Gemeinde bei Einsatz eines Werbemobils - richtlinienkonforme Auslegung des § 2 Abs. 3 Satz 1 UStG
Autor:
Behörde / Gericht:Bundesfinanzhof München (BFH; seit 1950)
Datum:17.03.2010
Aktenzeichen:- XI R 17/08 -
Gesetz:UStG
Typ:Rechtsprechung
Kategorien:Umsatzsteuer
Rechtsstand:
Dokumentennummer:12001215

Unternehmereigenschaft einer Gemeinde bei Einsatz eines Werbemobils - richtlinienkonforme Auslegung des § 2 Abs. 3 Satz 1 UStG

- Urteil des BFH vom 17.03.10 - XI R 17/08 -

Bitte das Urteil über unten stehenden Link öffnen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche