Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Autoren

Die moderne Informationstechnologie bietet quasi unbegrenzte Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und –aufbereitung. Musste früher aufwändig in einzelnen Jahrgängen einer Fachzeitschrift anhand der einzelnen Verzeichnisse recherchiert werden, genügt heute die Stichworteingabe in die Datenbank.

Liegt die Information dann wie erhofft vor, besteht oft Bedarf an ergänzenden Erläuterungen. Das ist im Bereich gedruckter Zeitschriften nicht ohne weiteres realisierbar.

Anders auf unserem Portal: Die Möglichkeit der schnellen und direkten Kontaktaufnahme zum Autor gehört zum Geschäftsmodell. Über die Autorendatenbank sitzt der Autor nur zwei, drei Mausklicks von Ihnen entfernt. Nutzen Sie diese Möglichkeit und kontaktieren Sie ihn zu seinem Beitrag.

Wenn Sie Kontakt zu einem Autoren aufnehmen wollen, der noch nicht erfasst ist, bitten wir um Ihre Nachricht per E-Mail und werden uns bemühen, Ihnen den Kontakt kurzfristig herzustellen.

 

Treffer 1 bis 10 von 18
H

Haaf, StB Dipl.-Kfm. Philipp

Philipp Haaf besitzt mehrjährige Erfahrung in der steuerlichen Beratung national und international tätiger Unternehmen. Sein Schwerpunkt liegt seit seinem Eintritt bei KPMG im Jahr 2007 in der steuerlichen Beratung von gemeinnützigen Körperschaften...

Haberstroh, RA Dr. LL.M. Roland

Dr. Roland Haberstroh, LL.M., berät in allen Bereichen des Handels- und Gesellschaftsrechts. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich des GmbH-Rechts und nationaler und internationaler Transaktionen.

Hafner, RAin/StBin/FAinStR Gisela

Frau RAin/StBin/FAinStR Gisela Hafner arbeitet als Steuerreferentin bei der E.ON SE in München. Schwerpunkte bilden die Bearbeitung der nationalen und internationalen umsatzsteuerrechtlichen Fragestellungen von E.ON SE einschl. deren...

Hanke, Dipl.-Kfm. Christian

Dipl.-Kfm Christian Hanke ist seit 2009 bei der PKF FASSELT SCHLAGE Partnerschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft Rechtsanwälte, Duisburg, als Prüfungsassisstent tätig sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für...

Hartmann, RA Dr. Thies

Dr. Thies Hartmann ist seit 2005 als Rechtsanwalt bei BBH in Berlin tätig und seit 2012 Partner der Sozietät. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Energiewirtschaftsrecht, insbesondere Netzanschluss und Netzzugang, Energielieferverträge,...

Heinrich, RA Markus

Herr RA Heinrich arbeitet seit 2012 bei Wolter Hoppenberg in Hamm. Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit bilden das Energie- und IT-Recht, das Leitungs- und Wegerecht sowie Konzessionsvergabeverfahren und der Gewerbliche Rechtsschutz.

Held, RA, Mag.rer.publ. Joachim

Herr Rechtsanwalt Joachim Held, Mag.rer.publ., arbeitet seit 2009 bei Rödl & Partner als Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwerpunkten Erneuerbare Energien, Wärmeversorgung und Energieeffizienz. Zuvor war er in der Rechtsabteilung der Evonik AG /...

Held, WP/StB Dipl.-Kfm. Jens

Herr WP/StB Dipl.-Kfm. Jens Held erbringt als Geschäftsführender Gesellschafter der Göken, Pollak und Partner Treuhandgesellschaft Prüfungs- und Beratungsleistungen für öffentliche Unternehmen und Verwaltungen sowie gemeinnützige Einrichtungen. Das...

Hemmersbach, Dipl.-Ing. Ingo

Dipl.-Ing. Ingo Hemmersbach ist Abteilungsleiter „Leitungsrecht“ im Kompetenzcenter für Leitungs- und Wegerechte des RWE-Konzerns. Außerdem ist Herr Hemmersbach stv. Vorsitzender des BDEW-Fachausschusses Leitungs- und Wegerechte.

Hermann, Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Linda

Dipl.-Wirtschaftsingenieurin Linda Hermann ist seit dem Jahr 2008 als Beraterin bei der enwima AG, einem unabhängigen Beratungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft, tätig. Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere die betriebs- und...

Aktuelles

Stromnetzbetreiber müssen MaKo 2020 zum 01.12.2019 umsetzen

21.05.2019 Das Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) sieht vor, dass bei intelligenten Messsystemen spätestens ab dem Jahr 2020 die Plausibilisierung, Ersatzwertbildung und Versendung der... mehr...

Kommunen fordern bundesweiten »Masterplan Klimaschutz«

07.05.2019 Die deutschen Städte und Gemeinden fordern vom Bund und von den Ländern mehr Hilfe beim Klimaschutz. Notwendig sei ein deutschlandweiter »Masterplan Klimaschutz«, sagte der... mehr...

Beschleunigung für Stromnetzausbau: Bundesrat stimmt weiterem Maßnahmenpaket zu

12.04.2019 Vereinfachte Planungsverfahren und höhere Entschädigungen sollen den derzeit sehr schleppenden Ausbau der wichtigen großen Stromtrassen in Deutschland beschleunigen. Der Bundesrat... mehr...

Schnellsuche

Erweiterte Suche