Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Autoren

Die moderne Informationstechnologie bietet quasi unbegrenzte Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und –aufbereitung. Musste früher aufwändig in einzelnen Jahrgängen einer Fachzeitschrift anhand der einzelnen Verzeichnisse recherchiert werden, genügt heute die Stichworteingabe in die Datenbank.

Liegt die Information dann wie erhofft vor, besteht oft Bedarf an ergänzenden Erläuterungen. Das ist im Bereich gedruckter Zeitschriften nicht ohne weiteres realisierbar.

Anders auf unserem Portal: Die Möglichkeit der schnellen und direkten Kontaktaufnahme zum Autor gehört zum Geschäftsmodell. Über die Autorendatenbank sitzt der Autor nur zwei, drei Mausklicks von Ihnen entfernt. Nutzen Sie diese Möglichkeit und kontaktieren Sie ihn zu seinem Beitrag.

Wenn Sie Kontakt zu einem Autoren aufnehmen wollen, der noch nicht erfasst ist, bitten wir um Ihre Nachricht per E-Mail und werden uns bemühen, Ihnen den Kontakt kurzfristig herzustellen.

 

Treffer 1 bis 1 von 1
I

Illy, WP/StB Dipl.-Kfm. Thomas

WP/StB Thomas Illy ist Partner bei der Kanzlei PKF Fasselt Schlage in Frankfurt am Main. Tätigkeitsschwerpunkte von Herrn Illy sind die Prüfung und Beratung von mittelständischen Unternehmen.

Aktuelles

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bis 31.12.2020

08.09.2020 Die Bundesregierung hat eine Änderung des Covid-19-Insolvenzaussetzungsgesetzes auf den Weg gebracht. Die Änderung sieht vor, dass nunmehr für den Zeitraum vom 01.10.2020 bis zum... mehr...

Kohleausstiegsgesetz: Stromerzeuger STEAG scheitert vor dem BVerfG

18.08.2020 Mehrheitlich kommunale Unternehmen können sich laut Bundesverfassungsgericht (BVerfG) nicht auf ihre materiellen Grundrechte berufen. Das BVerfG hat den Antrag des Essener Energiekonzerns... mehr...

Grundwasseranteil am Trinkwasser beträgt 61 Prozent

21.07.2020 Jährlich werden in Deutschland rund 5,4 Milliarden Kubikmeter (Mrd. m3) Wasser für die öffentliche Wasserversorgung gefördert. Mit dieser Menge ließen sich mehr als zwei... mehr...

Schnellsuche

Erweiterte Suche