Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Autoren

Die moderne Informationstechnologie bietet quasi unbegrenzte Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und –aufbereitung. Musste früher aufwändig in einzelnen Jahrgängen einer Fachzeitschrift anhand der einzelnen Verzeichnisse recherchiert werden, genügt heute die Stichworteingabe in die Datenbank.

Liegt die Information dann wie erhofft vor, besteht oft Bedarf an ergänzenden Erläuterungen. Das ist im Bereich gedruckter Zeitschriften nicht ohne weiteres realisierbar.

Anders auf unserem Portal: Die Möglichkeit der schnellen und direkten Kontaktaufnahme zum Autor gehört zum Geschäftsmodell. Über die Autorendatenbank sitzt der Autor nur zwei, drei Mausklicks von Ihnen entfernt. Nutzen Sie diese Möglichkeit und kontaktieren Sie ihn zu seinem Beitrag.

Wenn Sie Kontakt zu einem Autoren aufnehmen wollen, der noch nicht erfasst ist, bitten wir um Ihre Nachricht per E-Mail und werden uns bemühen, Ihnen den Kontakt kurzfristig herzustellen.

 

Treffer 1 bis 3 von 3
L

Lamy, RA Christoph

Christoph Lamy ist seit 2014 als Rechtsanwalt am Berliner Standort der auf Energie- und Infrastrukturrecht spezialisierten Sozietät Becker Büttner Held tätig. Er beschäftigt sich insbesondere mit dem Recht der erneuerbaren Energien (Netzanschluss,...

Lange, RA Andreas

Rechtsanwalt Andreas Lange ist seit Februar 2012 in der Energierechtspraxis von Rödl & Partner in Nürnberg tätig. Er berät bei rechtlichen Fragestellungen, insbesondere bei energiewirtschaftlichen Umstrukturierungs- und Transaktionsprozessen,...

Lindt, RA Peter

Rechtsanwalt Peter Lindt ist seit 2000 für den Unternehmensbereich Public Management Consulting (PMC) der Rödl & Partner GbR in Nürnberg tätig. Seit 2010 ist er als Partner mitverantwortlich für die Beratungen zum öffentlichen Wirtschaftsrecht. Im...

Schnellsuche

Erweiterte Suche

Aktuelles

450-Megahertz-Funkfrequenz als Informationstechnik für kritische Infrastrukturen

12.06.2018 Zu den wichtigsten technischen Voraussetzungen für die digitale Vernetzung gehöre eine leistungsfähige, sichere und allzeit verfügbare Kommunikationsinfrastruktur, wie der Verband... mehr...

BNetzA genehmigt neuen Szenariorahmen Strom

15.06.2018 Die Bundesnetzagentur hat den Szenariorahmen für den nächsten Netzentwicklungsplan Strom genehmigt. Die Übertragungsnetzbetreiber haben damit die Grundlage, um den weiteren... mehr...

Erstes Verfahren zur Erhöhung der Gastransportkapazität an der deutsch-österreichischen Grenze

05.07.2018 Die österreichische Energieregulierungsbehörde E-Control und die Bundesnetzagentur begrüßen die erstmalige gemeinsame Durchführung eines marktbasierten Verfahrens zur Erhöhung der... mehr...

Schnellsuche

Erweiterte Suche