Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Autoren

Die moderne Informationstechnologie bietet quasi unbegrenzte Möglichkeiten der Informationsbeschaffung und –aufbereitung. Musste früher aufwändig in einzelnen Jahrgängen einer Fachzeitschrift anhand der einzelnen Verzeichnisse recherchiert werden, genügt heute die Stichworteingabe in die Datenbank.

Liegt die Information dann wie erhofft vor, besteht oft Bedarf an ergänzenden Erläuterungen. Das ist im Bereich gedruckter Zeitschriften nicht ohne weiteres realisierbar.

Anders auf unserem Portal: Die Möglichkeit der schnellen und direkten Kontaktaufnahme zum Autor gehört zum Geschäftsmodell. Über die Autorendatenbank sitzt der Autor nur zwei, drei Mausklicks von Ihnen entfernt. Nutzen Sie diese Möglichkeit und kontaktieren Sie ihn zu seinem Beitrag.

Wenn Sie Kontakt zu einem Autoren aufnehmen wollen, der noch nicht erfasst ist, bitten wir um Ihre Nachricht per E-Mail und werden uns bemühen, Ihnen den Kontakt kurzfristig herzustellen.

 

Treffer 1 bis 1 von 1
Z

Zemke, StB Dipl.-Ök. Florian

Herr StB Diplom-Ökonom Florian Zemke ist bei PricewaterhouseCoopers AG in Düsseldorf tätig. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Beratung von Kommunen und kommunalen Energieversorgungs- und Verkehrsunternehmen in privater Rechtsform in allen... mehr ...

Schnellsuche

Erweiterte Suche

Aktuelles

BDEW-Studie: Steigender Medikamentenverbrauch erfordert Maßnahmenpaket zum Schutz der Gewässer

04.09.2017 Die Überalterung der Gesellschaft und der steigende Pro-Kopf-Verbrauch an Medikamenten führen zu einem Anstieg des Medikamentenverbrauchs um bis zu 70 Prozent bis 2045. Zu diesem... mehr...

Hohes Bußgeld gegen Stromlieferanten wegen unerlaubter Telefonwerbung

03.08.2017 Die Bundesnetzagentur hat gegen die Energy2day GmbH das höchst mögliche Bußgeld von 300.000 Euro verhängt. Rund 2.500 Verbraucher hatten sich bei der BNetzA über Werbeanrufe der... mehr...

Ergebnisse der ersten Ausschreibung für Biomasse

18.09.2017 Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat bei der ersten Ausschreibung für Biomasseanlagen 24 Gebote mit einem Gebotsumfang von 27.551 Kilowatt bezuschlagt. Wie im Vorfeld erwartet, gab es... mehr...