Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Ehring, RA Dr. jur. Philipp

Rechtsanwalt Dr. Philipp Ehring ist Partner bei branmatt || legal in Saarbrücken. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Energierecht, insbesondere dem Energievertragsrecht, sowie dem Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht. Aktuelle Themen von Herrn RA Dr. Ehring im Energierecht sind die Grund- und Ersatzversorgung, die vertragliche Gestaltung von Mieterstromprojekten sowie Individuellen Netzentgelten. Herr Dr. Ehring ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu aktuellen Fragen des Energierechts und hat im Elspas/Graßmann/Rasbach – Kommentar zum EnWG - die Regelungen zur Energielieferung an Letztverbraucher kommentiert.

Nach seiner Ausbildung zum Möbelschreiner und dem Studium der Rechtswissenschaften mit anschließender Promotion zum Unternehmenskauf an der Universität des Saarlandes wurde Herr Dr. Ehring im Jahr 2005 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Der einjährigen Tätigkeit in der internationalen Großkanzlei Allen & Overy in Frankfurt folgte der Wechsel als Chefsyndikus zu einem internationalen Energieversorgungsunternehmen. Zuletzt verantwortete Herr Dr. Ehring dort neben der Leitung der Rechtsabteilung auch die Geschäftsführung der Erdgasspeichergesellschaft.

Seit 2016 berät Herr Dr. Ehring als selbständiger Rechtsanwalt und Partner der branmatt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH vornehmlich Energieversorger und Unternehmen aus dem Automobilzuliefererbereich sowie Anlagen- und Maschinenbauunternehmen. Zu seinen rechtlichen Schwerpunkten zählen neben sämtlichen Fragen des Energierechts vor allem Fragestellungen der Produkthaftung- und Produktsicherheit, der Geschäftsführerhaftung sowie der vertraglichen Gestaltung von Lieferverträgen. Darüber hinaus verfügt Herr Dr. Ehring auch über langjährige Erfahrung im Projektgeschäft (Wind, Solar und Biogas) sowie bei M&A - Unternehmenstransaktionen und –(re)strukturierungen.

01.01.2020
Gewerbekunden in der leitungsgebundenen Stromversorgung – Ein Kundensegment zwischen gesetzlich verplichtetem Belieferungsanspruch und privatautonomer Vertragsfreiheit –
12.11.2019
Wann sind Energieanlagen (nicht regulierte) Kundenanlagen?

Tagungen, Kongresse, Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Copyright 2021 vw-online

Schnellsuche

Erweiterte Suche