Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Gampenrieder, Dipl.-Kfm. MBR Dr. oec. publ. Peter

Dr. oec. publ. Peter Gampenrieder ist Referatsleiter im Rechnungswesen bei einem börsennotierten Versicherungskonzern in München. Dr. Gampenrieder verfügt über langjährige Erfahrungen im Rechnungswesen und Controlling von mehrstufigen Konzernen. Sein aktueller Verantwortungsbereich ist der Einzelabschluss des obersten Mutterunternehmens nach HGB und IFRS; vorher war er für das Meldewesen an Aufsichtsbehörden (BaFin, Bundesbank) zuständig.

Dr. Peter Gampenrieder startete seine Berufslaufbahn in der Energiewirtschaft, ehe er nach einer dreijährigen Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an das Seminar für Rechnungswesen und Prüfung in die Versicherungswirtschaft wechselte. Herr Gampenrieder promovierte im Februar 2004 an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit einer Arbeit zu „Squeeze-out: Rechtsvergleich, empirischer Befund und ökonomische Analyse“. Seine zahlreichen Veröffentlichungen greifen aktuelle Fragen der Rechnungslegung, wertorientierten Steuerung sowie der Unternehmensbewertung auf.

Dr. Gampenrieder ist Mitglied der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer der Wirtschaftsprüferkammer (München; Vertreter der Wirtschaft) und ehrenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht München.

Herr Dr. Gampenrieder (geb. 1972) ist verheiratet und lebt mit seiner Familie im Nordwesten von München.

01.08.2007
Der risikolose Zins in der Energiewirtschaft aus betriebswirtschaftlicher Sicht
01.01.2007
Änderung der Goodwillbilanzierung nach IFRS 3 und IAS 36 – Analyse der Auswirkungen für deutsche Energiekonzerne
01.04.2006
IFRS im Jahresabschluss und als Steuerbemessungsgrundlage – Internationalisierung der Rechnungslegung von kleineren Energieversorgern durch die Hintertür?
01.05.2005
Variable Entlohnung auf Basis von Wertsteigerungsmaßen – auch für kleinere Energieversorgungsunternehmen?
01.01.2005
Der Kalkulationszinsfuß bei der Bewertung von Versorgungsunternehmen: aktuelle berufständische Entwicklungen und Fungibilitätsaspekte

Schnellsuche

Erweiterte Suche

Tagungen, Kongresse, Veranstaltungen

Virtuelle Kraftwerke als Geschäftsfeld für kommunale EVU

VKU-Infotag

26.9.2017, Karlsruhe

Die Dezentralisierung stellt neben der Digitalisierung ebenfalls einen Megatrend innerhalb der Energiewende dar, der massiven Einfluss... mehr...

Neue Netzkonzepte

Informationstag Energie

27.9.2017, Mannheim

Die technischen und wirtschaftlichen Anforderungen an die deutschen Verteilnetze nehmen kontinuierlich zu und stellen die... mehr...

Wie geht es weiter mit der Energiewende?

FGE-Tagung 2017

28.9. - 29.9.2017, Aachen

Die Katastrophe von Fukushima und der anschließend beschlossene Ausstieg aus der Kernenergie sind schon über sechs Jahre her, in... mehr...