Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Fortgeltung einer dynamischen Tarifverweisung nach Wegfall der Tarifbindung: »Altvertrag «/»Neuvertrag«
Autor:Cantauw, RAin Dr. Jutta
Behörde / Gericht:Bundesarbeitsgericht Erfurt (BAG)
Datum:24.02.2010
Aktenzeichen:4 AZR 681/09
Gesetz:
Typ:Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien:Arbeitsrecht
Rechtsstand:
Dokumentennummer:10000220 ebenso Heft 05/2010, S. 132

Fortgeltung einer dynamischen Tarifverweisung nach Wegfall der Tarifbindung: »Altvertrag «/»Neuvertrag«

. . . Dem vom 4. Senat des BAG am 24.2.2010 (4 AZR 681/09) entschiedenen Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Die Klägerin, deren Arbeitsverhältnis 2006 im Wege des Betriebsübergangs auf die nicht tarifgebundene Beklagte übergegangen war, hatte u. a. eine in 2007 vereinbarte Tariflohnerhöhung verlangt. Sie berief sich auf den 1998 mit einem tarifgebundenen früheren Betriebsinhaber geschlossen Arbeitsvertrag, der »die Bestimmungen der gültigen Tarifverträge der Metallindustrie Schleswig-Holstein in der jeweils gültigen Fassung« in Bezug nimmt. 2005 hatte die Klägerin aus Anlass e. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche