Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Grundsätze der Umsatzbesteuerung beim Lande Hessen als juristische Person des öffentlichen Rechts
Autor:
Behörde / Gericht:Hessisches Ministerium der Finanzen
Datum:13.12.2006
Aktenzeichen:– S 7106 A – 119 – St 11 –
Gesetz:
Typ:Verwaltungsanweisungen
Kategorien:Umsatzsteuer
Rechtsstand:
Dokumentennummer:08000564 ebenso Heft 2/2008, S. 44

Grundsätze der Umsatzbesteuerung beim Lande Hessen als juristische Person des öffentlichen Rechts

. . . - Erlass des Hessischen Ministeriums der Finanzen vom 13.12.2006 - S 7106 A - 119 - St 11 - Merkblatt Stand: November 2006 1 Allgemeines Das Land Hessen ist als Gebietskörperschaft eine juristische Person des öffentlichen Rechts und kann nach § 2 Abs. 3 Umsatzsteuergesetz (UStG) i.V.m. § 1 Abs. 1 Nr. 6 und § 4 Körperschaftsteuergesetz (KStG) nur im Rahmen seiner Betriebe gewerblicher Art und seiner land- oder forstwirtschaftlichen Betriebe unternehmerisch tätig werden. Nur die in diesen. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche