Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Kein konkludenter Energielieferungsvertrag bei Vertrag mit Drittem
Autor:
Behörde / Gericht:Bundesgerichtshof Karlsruhe (BGH)
Datum:26.01.2005
Aktenzeichen:VIII ZR 66/04
Gesetz:
Typ:Rechtsprechung
Kategorien:Energie(wirtschafts)recht, Zivilrecht
Rechtsstand:
Dokumentennummer:05000954 ebenso Heft 6/2005, Seite 133

Kein konkludenter Energielieferungsvertrag bei Vertrag mit Drittem

. . . - Urteil des BGH vom 26.1.2005 - VIII ZR 66/04 - Ein konkludenter Abschluss eines Energielieferungsvertrags durch Entnahme des von dem Netzbetreiber zur Verfügung gestellten Stroms kommt grundsätzlich nicht in Betracht, wenn der Abnehmer einen Stromlieferungsvertrag mit einem Dritten geschlossen hat und weder weiß noch wissen muss, dass der Dritte ihn nicht mit Energie beliefert. Der zur Versorgung von Letztverbrauchern nach § 10 En- WG verpflichtete Netzbetreiber hat in diesem Fall Anspruch auf Ve. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche