Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Rückstellung für die Kosten zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen – Abzinsung nach § 6 Abs. 1 Nr. 3a Buchst. e EStG
Autor:
Behörde / Gericht:Oberfinanzdirektion Münster
Datum:21.01.2005
Aktenzeichen:Nr. 5/2005
Gesetz:
Typ:Verwaltungsanweisungen
Kategorien:Bilanzsteuerrecht, Einkommensteuer/SolZ, Körperschaftssteuer/SolZ
Rechtsstand:
Dokumentennummer:05000912 ebenso Heft 4/2005, Seite 87

Rückstellung für die Kosten zur Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen – Abzinsung nach § 6 Abs. 1 Nr. 3a Buchst. e EStG

. . . - Verfügung der OFD Münster vom 21.1.2005 - Nr. 5/2005 - Der BFH hat mit Urteil vom 19.8.2002 VIII R 30/01 (BStBl. II 2003 S. 131 = DB 2002 S. 2563) entschieden, dass für die zukünftigen Kosten der Aufbewahrung von bereits entstandenen Geschäftsunterlagen, zu der das Unternehmen nach § 257 HGB und § 147 AO verpflichtet ist, sowohl handelsrechtlich als auch steuerlich zwingend eine Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten zu bilden ist. Eine Rückstellung für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen ist nic. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche