Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Sachbezugswerte 2006
Autor:Markmiller, WP/RA/Dipl.-Vw. Karl F.
Behörde / Gericht:
Datum:01.01.2006
Aktenzeichen:
Gesetz:
Typ:Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien:Einkommensteuer/SolZ, Lohnsteuerrecht, Sozialversicherung
Rechtsstand:
Dokumentennummer:06000662 ebenso Heft 1/2006, Seite 19

Sachbezugswerte 2006

. . . Das Bundeskabinett hat die Verordnung zur Änderung der Sachbezugsverordnung (SachBezV) beschlossen. Die Verordnung ist für alle Sachbezüge anzuwenden, die im Kalenderjahr 2006 zufließen. Sachbezüge, die versicherungspflichtige Arbeitnehmer anstelle eines beitragspflichtigen Arbeitsentgelts oder zusätzlich zum Arbeitsentgelt erhalten (also geldwerte Vorteile), unterliegen gemäß § 14 SGB IV der Beitragspflicht in der Sozialversicherung (Kranken-, Pflege-, Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung). Für das Steuerrecht sind die Werte der Sachbezugsverordnung nach § 8 Abs. 2 Sa. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche