Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Smart Meter – welcher Haushalt will ihn haben?
Autor:Profijt, Dipl.-Kfm. (FH) M.Sc. (Umweltwi.) Markus
Behörde / Gericht:
Datum:01.12.2010
Aktenzeichen:
Gesetz:
Typ:Aufsätze
Kategorien:Energie(wirtschafts)recht
Rechtsstand:
Dokumentennummer:10000131 ebenso Heft 12/2010, S. 297

Smart Meter – welcher Haushalt will ihn haben?

. . . - von Dipl.-Kfm. (FH) Markus Profijt, M. Sc., Mönchengladbach* - Die Umweltpsychologie kann dabei helfen, die optimale Zielgruppe für die aktuelle Markteinführung des Smart Meters zu identifizieren. Grundlage dafür ist die Erkenntnis, dass der Lebensstil bedeutenden Einfluss auf das Energieverhalten hat. Die Milieuforschung ermöglicht die zielgerichtete Angebotskonzeption und Ansprache der in Frage kommenden Haushalte. Energieversorger und Messstellenbetreiber, . . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche