Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Spendenabzug gemäß § 10 b EStG / § 9 Abs. 1 Nr. 2 KStG / § 9 Nr. 5 GewStG aktualisiert
Autor:
Behörde / Gericht:Oberfinanzdirektion Rheinland
Datum:20.06.2012
Aktenzeichen:– S 2223 – 2012/0019 A – St 154 a
Gesetz:
Typ:Verwaltungsanweisungen
Kategorien:Einkommensteuer/SolZ, Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer/SolZ
Rechtsstand:
Dokumentennummer:12002031 ebenso 12/2012, Seite 321

Spendenabzug gemäß § 10 b EStG / § 9 Abs. 1 Nr. 2 KStG / § 9 Nr. 5 GewStG aktualisiert

. . . - Verfügung der OFD Rheinland vom 20.6.2012 - S 2223 - 2012/0019 A - St 154 a und Verfügung der OFD Münster vom 20.6.2012 - S 2223 - 239 - St 13 - 31 - Durch das Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements vom 10. Oktober 2007 (BGBl. I S. 2332, BStBl I S. 815) haben sich u.a. auch Änderungen für den Spendenabzug nach § 10 b EStG ergeben. §§ 48 und 49 EStDV wurden aufgehoben. Die Definition steuerbegünstigter Zwecke i.S.d. § 10 b EStG erfolgt nicht mehr in § 48 Abs. 1 und 2 EStDV, sondern . . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche