Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Stufenaufstieg von Arbeitern des öffentlichen Dienstes
Autor:
Behörde / Gericht:Bundesarbeitsgericht Erfurt (BAG)
Datum:13.08.2009
Aktenzeichen:- 6 AZR 177/08 -
Gesetz:
Typ:Rechtsprechung
Kategorien:Arbeitsrecht
Rechtsstand:
Dokumentennummer:09000486 ebenso Heft 09/2009, S. 218

Stufenaufstieg von Arbeitern des öffentlichen Dienstes

. . .- Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 13. August 2009 - 6 AZR 177/08 - Die Vergütung nach dem TVöD richtet sich nach der Entgeltgruppe, in die der Arbeitnehmer eingruppiert ist. Innerhalb der Entgeltgruppe bestimmt sich die Höhe der Vergütung nach der Entgeltstufe, der der Arbeitnehmer zugeordnet ist. Bei Arbeitern ist die bisherige Beschäftigungszeit bei ihrem Arbeitgeber nach § 7 Abs. 1 des Tarifvertrages zur Überleitung der Beschäftigten der kommunalen Arbeitgeber in den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) u. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche