Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Buchempfehlungen

Treffer 1 bis 6 von 6
C

Carlé/Korn/Stahl/Strahl: Umwandlungen – Der neue Umwandlungssteuer- Erlass, Reihe: »Brennpunkte der Steuerberatung«, 2. Auflage, 2012

Inhaltlichen Schwerpunkt für die Neuauflage ist der neue Umwandlungssteuer-Erlass 2011, der die lange erwartete Verwaltungsmeinung zum UmwStG nach SEStEG enthält. Der dritte Band der Brennpunkte-Reihe versteht sich nicht als kommentarähnliche Auseinandersetzung mit dem neuen Erlass, sondern behandelt systematisch die verschiedenen Umwandlungsvorgänge wie:

  • Umwandlung von Kapitalgesellschaften in Personenunternehmen
  • Umwandlung von Personenunternehmen in Kapitalgesellschaften
  • Verschmelzung von Kapitalgesellschaften
  • Spaltung von Kapitalgesellschaften
  • Einbringung in eine Personengesellschaft

Zu jedem dieser Themen werden die steuerlichen Problemfelder und die zivilrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten mit Musterformulierungen dargestellt. Ein Abschnitt des Werkes erörtert Umwandlungen und Einbringungen mit Auslandsbezug.

Als spezielles »Know-how« berücksichtigt das Werk die Ermittlung des Übernahme- bzw. Einbringungsergebnisses mit Berechnungsschema und Beispiel sowie Zurückbehaltung von Anteilen, Teilbetriebsbegriff, Mitunternehmerische Betriebsaufspaltung und Bewertungswahlrecht.

Die Autoren sind auf das Steuer- und Gesellschaftsrecht spezialisiert. Aus der Berufspraxis der Verfasser resultiert eine umfangreiche fachschriftstellerische und vortragende Tätigkeit auf dem Gebiet des Steuerrechts.

mehr

Charlier †/Berners: Praxiskommentar Steuerberatervergütungsverordnung, 4. Aufl. 2013

Mit diesem Praxis-Kommentar werden die Gebühren zuverlässig nach neuem Recht berechnet. Er zeigt Gestaltungsspielräume auf und hilft, die Honorarsprüche durchzusetzen. Viele Beispiele, Checklisten und Umsetzungs-Hinweise erleichtern das Verständnis und erhöhen den praktischen Nutzen des Kommentars. Ein Streitwert-ABC hilft in Rechtsbehelfsverfahren und gerichtlichen Verfahren weiter.

Die besondere Stärke des Kommentars: die aktuellen Entscheidungen der Oberlandesgerichte und Landgerichte zum Gebührenrecht werden laufend in die Online-Version eingearbeitet. Die Online-Version ist mit umfangreichen Inhalten in der NWB Datenbank verknüpft und durch Änderungsverfolgung und Anzeige des tatsächlichen Rechtsstands besonders komfortabel. Sie enthält zusätzlich zwei Berechnungsprogramme zur Ermittlung der anfallenden Steuerberatervergütung sowie zur Auswahl der wichtigsten Vergütungstatbestände und der zulässigen Hebesätze.

Aus dem Inhalt:

A. Steuerberatervergütungsverordnung

B. Praktisch-rechtlicher Teil

C. Kommentar zur Steuerberatervergütungsverordnung

D. Streitwert-ABC

E. Tabellen zur Steuerberatervergütungsverordnung

F. Vergütungsverzeichnis zum Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

G. Gebührentabelle zum Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Stichwortverzeichnis

Die Online-Version bietet einen zeitgemäßen Zugang zu den Kommentierungen der Steuerberatervergütungsverordnung mit vielen Vorteilen an:

  • zeitnahe unterjährige Aktualisierung
  • komfortable Nutzung in der vielseitigen NWB-Datenbank mit laufendem Zugriff auf ständig ergänzte und aktualisierte Arbeitshilfen, Rechtsprechung und vieles mehr
  • Online-Kommentar mit vielen Komfort- Funktionen, z.B. Änderungsverfolgung, erweiterte Leseansicht, Anzeige des tatsächlichen Rechtsstands bei jeder Kommentierung

mehr

Cichowski (Hrsg.)/Arnold/Herpetz: Fehlerortung an Energiekabeln, Auflage 2013

Die Ortung von Fehlern an Nachrichten- und Energiekabeln bleibt nach wie vor ein Spezialgebiet der Elektrotechnik. Das vorliegende Buch erläutert die einzelnen Schritte um schnell und sicher Kabelfehler zu lokalisieren und zu beheben. Ausgehend von den Fehlertypen werden die einzelnen Messverfahren mit Beispielen erläutert. Ein Abschnitt wurde den Besonderheiten der Fehlerortung in Niederspannungsnetzen gewidmet.

Der Inhalt des Buches wendet sich speziell an Fachleute von Netzbetreibern und Dienstleistungsunternehmen, die Kabelfehler lokalisieren müssen. Leitende Mitarbeiter bekommen einen Überblick über den Umfang der Kabelfehlerortung.

mehr

Cichowski (Hrsg.): Anlagentechnik 2013, 1. Auflage 2013

Mit diesem Jahresband erfahren Sie alles über neue Techniken, Methoden, Prozesse und Verfahren, Hinweise und erhalten Tipps aus dem Bereich der Anlagentechnik. Die Besonderheit - ein Beitrag zu Ist die Anlagentechnik fit für die Energiewende?

Die Energiewende bringt weitere Anforderungen an die Technik und an die mit dieser Technik befassten Fachleute. Die Vielfalt und der Umfang an notwendigen Kenntnissen im Bereich der Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze nehmen ständig zu. Themen wie Energieeffizienz, Nutzung erneuerbarer Energien, dezentrale Energieversorgung bestimmen nicht nur die öffentliche Diskussion, sondern schlagen sich auch in neuen und sich ändernden beruflichen Tätigkeiten nieder.

Anlagentechnik 2013 verfolgt in Ergänzung zur Buchreihe »Anlagentechnik für elektrische Verteilungsnetze« das Ziel, dem Leser zu neuen Techniken, Methoden, Prozessen und Verfahren, Hinweise und Tipps aus dem Bereich der Anlagentechnik zu vermitteln.

Das Buch Anlagentechnik erscheint jährlich seit 2008. Die Beiträge finden sehr großen Anklang bei Praktikern, aber auch im Aus- und Weiterbildungsbereich.

Inhalt:

  • Netzverträglichkeit
  • Innovative Freileitungskonzepte
  • Wirtschaftlichkeit der Blindleistungskompensation
  • Systematische Qualitätskontrolle
  • Workforce Management
  • Tipps zur Belüftung von Betriebsräumen
  • Aktuelles aus der Gremienarbeit: Kabel
  • Kabeldiagnose
  • Prüftechniken und Training für Smart Grids
  • Handlungsempfehlungen

mehr

Claudy/Henseler/Kümpel/Staats: Körperschaftsteuer-/Gewerbesteuer-/Umsatzsteuer-Erklärung 2016, Ratgeber, 11. Aufl. 2017

Zeile für Zeile durch die betrieblichen Steuererklärungen

Der Ratgeber erläutert Schritt für Schritt die amtlichen Vordrucke der Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer- und Umsatzsteuererklärung 2016 sowie der Umsatzsteuervoranmeldung und der Zusammenfassenden Meldung für 2017.

Die Vordrucke werden zur besseren Übersichtlichkeit auszugsweise dargestellt und anschließend umfassend erläutert. Die Ausführungen werden durch wertvolle Beratungshinweise und Gestaltungsempfehlungen sowie zahlreiche Beispiele und nützliche Arbeitshilfen ergänzt. Der Ratgeber ist damit Nachschlagewerk und nützliche Ausfüllhilfe in einem.

Die inhaltlichen Schwerpunkte

  • Darstellung sämtlicher veranlagungsbezogener Gesetzesänderungen
  • Erläuterung praxisrelevanter Problemkreise
  • Vordrucke in Originalgröße

Das ist neu

  • Hinweise zu neuen bzw. aktualisierten Vordrucken
  • Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens

mehr

Conrad: Lohn- und Gehaltsabrechnung 2012, 13. Auflage, 2011

Zum 1. Januar 2011 sind zahlreiche Änderungen im Steuerrecht mit Auswirkungen auf die Lohnabrechnung in Kraft getreten. Der Haufe Praxisratgeber »Schnelleinstieg Lohn- und Gehaltsabrechnung«, der nun bereits in der 13. Auflage vorliegt, hilft, die Abrechnungen schnell und sicher zu erledigen und immer auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung zu sein. Das Standardwerk berücksichtigt alle wichtigen gesetzlichen Änderungen, wie die neuen Sachbezugswerte und Beitragsbemessungsgrenzen, die erweiterte Meldepflicht für Betriebsdaten oder die geänderten Bescheinigungspflichten in der Lohnsteuerbescheinigung.

Schritt für Schritt verdeutlicht der Ratgeber, wie richtig abgerechnet wird und welche Unterlagen hierfür nötig sind.

Zahlreiche Beispiele sowie 45 Musterabrechnungen befinden sich auf der beiliegenden CD-ROM. Darin ist jeweils sofort erkennbar, worauf es ankommt. Außerdem gibt es einen Brutto- Netto-Rechner, einen Reisekostenrechner und zahlreiche Checklisten. Der Ratgeber zeigt, was wie dokumentiert werden muss und wem was gemeldet werden muss. Buchhalter, die ihre Abrechnungen schnell und sicher über die Bühne bringen wollen, sollten das Buch zum persönlichen Assistenten machen.

Der Autor, Claus-Jürgen Conrad, ist als Wirtschaftsinformatiker und Volkswirtschaftler tätig und berät mehrere große deutsche Unternehmen. Er ist Experte für Entgeltabrechnungen.

mehr

Schnellsuche

Erweiterte Suche

NEWSLETTER

Hier können Sie sich für den kostenlosen vw-online Newsletter anmelden.




Wenn Sie sich bereits angemeldet haben, und Sie möchten Ihre Daten ändern, klicken Sie hier.

Schnellsuche

Erweiterte Suche