Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Brennpunkt Minijobs & Co

Referent: Wolfgang Stuhlmann, Verw.-Dir., Krankenkassenfachwirt, AOK Bayern - Zentrale München

verschoben auf Mittwoch, 28.02.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr - Webinarnr. 20180228

Der Seminarinhalt im Überblick

Derzeit üben in Deutschland mehr als 6,7 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen Minijob aus. Dazu kommt eine große Anzahl von kurzfristigen Beschäftigungsverhältnissen. In diesem Zusammenhang stellt sich für die jeweils betroffenen Arbeitgeber regelmäßig die Frage der richtigen sozialversicherungsrechtlichen Beurteilung. Insbesondere geht es dabei um die zutreffende Ermittlung des auf die 450-Euro-Grenze anrechenbaren Arbeitsentgelts, der korrekten Berücksichtigung von daneben ausgeübten weiteren Beschäftigungen bzw. um die Berücksichtigung von Vorbeschäftigungen oder um die Frage, ob eine befristete Nebenbeschäftigung berufsmäßig ausgeübt wird.

Im Seminar wird auf sämtliche Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der versicherungsrechtlichen Prüfung der 450-Euro-Jobs und der kurzfristigen Beschäftigungen – aber auch z.B. auf die „Gleitzonenregelung“ – eingegangen. Untermauert werden die Informationen durch eine Reihe von Praxistipps und ausführlichen Fallbeispielen.

… lesen Sie mehr in unserer ausführlichen Webinarbeschreibung.

Anmeldung

Am einfachsten melden Sie sich über unser Anmeldeformular zu den Webinaren an. Sie können sich aber auch per Fax oder schriftlich anmelden. Den Link zur Anmeldung finden Sie ebenfalls am Ende der jeweiligen ausführlichen Seminarbeschreibung.

 

Zur Dokumentation Ihrer Fortbildung erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Bescheinigung über die Teilnahme an unseren modernen Online-Seminaren.

 

Schnellsuche

Erweiterte Suche

Online-Seminare

Steuerliche Behandlung von Sponsoring der öffentlichen Hand

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt (FH) Franz Käsbohrer, Städt. Verwaltungsdirektor a.D.,
ehem. Leiter des Kämmerei- und Steueramts der Stadt Augsburg

Dienstag, 19.06.2018, von 10:00 bis 12:00 Uhr - Nr. 20180619

 

Rechtssicheres Ausstellen von Spendenbescheinigungen durch juristische Personen öffentlichen Rechts, Stiftungen und Vereine

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt (FH) Franz Käsbohrer, Städt. Verwaltungsdirektor a.D.,
ehem. Leiter des Kämmerei- und Steueramts der Stadt Augsburg

Mittwoch, 20.06.2018, von 10:00 bis 12:00 Uhr - Nr. 20180620

 

Aktuelle Rechtsfragen beim Social Media Einsatz in Versorgungsunternehmen und in kommunalen Unternehmen

Referent:
RA Martin Brück von Oertzen, Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Hamm

Mittwoch, 27.06.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr - Nr. 20180627

 
<< Erste < 1 2 3 4 > Letzte >>

Schnellsuche

Erweiterte Suche