Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Messstellenbetriebsgesetz – Aktuelle Herausforderungen in 2018

Referenten:

RA Dr. Thomas Wolf, LL.M.oec., Rödl & Partner GbR, Nürnberg

StB Dipl.-Betriebswirt (FH) Jürgen Dobler, Rödl & Partner GbR, Nürnberg

Dipl. Wi.Inf. Georg Baumgardt, IVU GmbH, Norderstedt

Termin: Mittwoch, 21.02.2018, von 10:00 bis 12:00 Uhr

Das Messstellenbetriebsgesetz ist am 02.09.2016 in Kraft getreten und „rollt“ auf die Energieversorgung mit großer Wucht zu. Zwar ist noch nicht absehbar, wann die technischen Voraussetzungen für den Beginn der Einbaupflicht für intelligente Messsysteme und moderne Messeinrichtungen vorliegen. Allerdings ergeben sich bereits aus der Übernahme der Grundzuständigkeit umfangreiche Verpflichtungen für Netzbetreiber, insbesondere auch im Bereich der neu abzuschließenden Verträge!

Die bevorstehenden Umwälzungen im Bereich des Messstellenbetriebs sind mit einer Vielzahl betriebswirtschaftlicher, rechtlicher und IT-Fragen verbunden, die alle Netzbetreiber betreffen und vor große Herausforderungen stellen werden. Wer bisher das Thema „Messstellenbetriebsgesetz“ auf die lange Bank geschoben hat, gerät spätestens jetzt unter Zugzwang.

Ziel unseres Seminars ist es, den zuständigen Mitarbeitern von Netzbetreibern die rechtlichen und regulatorischen Änderungen im System des Messstellenbetriebs darzulegen, die neuen Anforderungen an Verträge, Organisation, Prozesse, IT-Systeme und Schnittstellen sowie den kurzfristigen Handlungsbedarf für 2018 aufzuzeigen.

Lesen Sie mehr in der ausführlichen Seminarbeschreibung!

Anmeldung

Am einfachsten melden Sie sich über unser Anmeldeformular zu den Online-Seminaren an. Sie können sich aber auch per Fax oder schriftlich anmelden. Den Link zur Anmeldung finden Sie ebenfalls am Ende der jeweiligen ausführlichen Seminarbeschreibung.

Zur Dokumentation Ihrer Fortbildung erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Bescheinigung über die Teilnahme.

 

Schnellsuche

Erweiterte Suche

Online-Seminare

Umsatzsteuer der öffentlichen Hand (6 Teile)

Referent:
StB Dipl.-Finanzwirt (FH) Franz Käsbohrer, Städt. Verwaltungsdirektor a.D.,
ehem. Leiter des Kämmerei- und Steueramts der Stadt Augsburg

6 Termine ab 10. Oktober 2018, jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Update Umsatzsteuer IV/2018

Referent:
RA/StB Ralph Korf, München

Mittwoch, 17. Oktober 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr - Nr. 20181017

 

Einführung in das EU-Beihilferecht

Referent:
RA Dr. Marc Dinkhoff, Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Münster

Donnerstag, 18. Oktober 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr - Nr. 20181018

 
<< Erste < 1 2 3 > Letzte >>

Schnellsuche

Erweiterte Suche