Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Update Umsatzsteuer IV/2018

Referent:
RA/StB Ralph Korf, München

Die Veranstaltungen "Update Umsatzsteuer 2018" finden jeden dritten Mittwoch zum Quartalsbeginn von 10:00 bis 12:00 Uhr statt. Der Einstieg ist jederzeit möglich!

nächster Termin

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Schwerpunktthemen

  • Gesetzentwurf zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs
  • BMF Vorstufen-Befreiung bei Luft- und Schifffahrt
  • BMF Ablaufhemmung bei Bescheinigungen nach § 4 Nr. 20 und 21 UStG
  • BFH Anforderungen an die Rechnungsanschrift
  • BFH Berichtigung eines unrichtigen Steuerausweises
  • BFH Besteuerung von Vereinen
  • EuGH Vorlageverpflichtung nationaler Gerichte
  • EuGH Vermietung durch Holding
  • EuGH Begriff Gebrauchtgegenstände
  • Die Online-Seminare bringen Ihnen die wesentlichen Neuerungen und Änderungen im Umsatzsteuerrecht des letzten Vierteljahrs nahe. Informieren Sie sich in nur zwei Stunden pro Quartal über die wichtigsten Gesetzesänderungen, Urteile und Verwaltungsanweisungen und deren praktische Auswirkungen an Beispielen.

    Die Themenauswahl richtet sich in erster Linie danach, ob die Versorgungs- bzw. Energiewirtschaft besonders betroffen ist. Hat das Thema Auswirkungen auf alle Unternehmen der Branche oder zumindest auf sehr viele? Welche praktischen Auswirkungen ergeben sich – was kann und was muss im Unternehmen umgesetzt werden, um umsatzsteuerrechtliche Nachteile mit regelmäßig erheblichen finanziellen Folgen zu vermeiden?

    Angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer können bis zum Ende des jeweils vorhergehenden Quartals gerne auch Vorschläge einreichen, welche Urteile oder Verwaltungsanweisungen nach ihrer Meinung beim nächsten Mal besprochen werden sollten.

    Die Gebühr für das Online-Seminar beträgt jeweils 115,00 € zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Seminarbeschreibung.

    Anmeldung

    Am einfachsten melden Sie sich über unser Anmeldeformular zu den Online-Seminaren an. Sie können sich aber auch per Fax oder schriftlich anmelden. Den Link zur Anmeldung finden Sie ebenfalls am Ende der jeweiligen ausführlichen Seminarbeschreibung.

    Zur Dokumentation Ihrer Fortbildung erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Bescheinigung über die Teilnahme.

     

    Schnellsuche

    Erweiterte Suche

    Online-Seminare

    Straßenbeleuchtung aktuell – Schwerpunkt Vertragsgestaltung und Vergabe

    Referenten:
    RA Martin Brück von Oertzen, Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Hamm
    Dipl.-Ing. Rainer Wennemar, switch.on energy +... 

    Buchhalterische Entflechtung und Jahresabschluss

    Referent:
    WP/StB Dipl.-Kfm. Uwe Deuerlein, Rödl & Partner GbR, Nürnberg

    Mittwoch, 12. Dezember 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr, Teil 1 - Nr. 20181212
    Mittwoch, 19. Dezember 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr, Teil 2 - Nr. 20181219

     

    Schnellsuche

    Erweiterte Suche