Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Umsatzsteuer in der Strom- und Gasversorgung - aktuelle Praxisfragen
Referenten:
StB Dipl.-Betriebsw. Christoph Brüggen, PKF FASSELT SCHLAGE Partnerschaft, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – Steuerberat
RAin/StBin/FAinStR Gisela Hafner, E.ON SE

Hotel Novotel Würzburg
Dienstag, 26. März 2019 von 09:30 bis 17:00, Nr. 20190326PSHa

Das Seminar stellt einleitend die wesentlichen Fragen der Umsatzsteuer in der Versorgungswirtschaft grundlegend dar. Durch die EEG- sowie KWKG-Novellierungen und die neuere BFH-Rechtsprechung haben sich zudem bei der Vermarktung regenerativer Energien umsatzsteuerliche Neuerungen ergeben, die ausführlich diskutiert werden. Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus einen fundierten Überblick zu sonstigen aktuellen Fragestellungen hinsichtlich der Umsatzsteuer in der Strom- und Gasversorgung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 590,00 € zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Seminarbeschreibung.

Am einfachsten melden Sie sich über unser Anmeldeformular zu den Seminaren an. Sie können sich aber auch per Fax oder schriftlich anmelden. Den Link zur Anmeldung finden Sie ebenfalls am Ende der jeweiligen ausführlichen Seminarbeschreibung. Zur Dokumentation Ihrer Fortbildung erhalten Sie nach der Veranstaltung eine Bescheinigung über die Teilnahme.

Schnellsuche

Erweiterte Suche