Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Almeling/Böhm: Betriebswirtschaftliche Prüfung nach ISAE 3000 (Revised), 1. Auflage 2017

'Buchcover von: '
Almeling/Böhm: Betriebswirtschaftliche Prüfung nach ISAE 3000 (Revised), 1. Auflage 2017

138 S., brosch., 44,00 €, ISBN 978-3-8021-2068-8, IDW-Verlag, 40420 Düsseldorf

post(at)idw-verlag.com

www.idw-verlag.com

Preis: 44,00 € einschl. Umsatzsteuer (Buchpreisbindung)
Über das Buch

Der Kurzkommentar ist das erste Buch in deutscher Sprache, das sich mit den Umsetzungs- und Zweifelsfragen der Anwendung des ISAE 3000 (Revised) auseinandersetzt. „Sonstige betriebswirtschaftliche Prüfungen“ werden ein zunehmend wichtiges Angebot im Produktportfolio des Wirtschaftsprüferberufsstandes.

Der International Standard on Assurance Engagements ISAE 3000 (Revised) spielt hierbei eine zentrale Rolle, da er für sämtliche betriebswirtschaftliche Prüfungen angewendet werden kann, für die es keine gesonderten Standards gibt. Des Weiteren wird der ISAE 3000 (Revised) als Grundlage für die Entwicklung weiterer Standards in diesem Bereich dienen.

Die Vorteile des Kurzkommentars auf einen Blick:

  • stellt des ISAE 3000 (Revised) im historischen Kontext dar und erklärt, warum der ISAE 3000 überarbeitet wurde,
  • verschafft einen Überblick über die unterschiedlichen Auftragsarten nach ISAE 3000 (Revised) sowie von deren Merkmalen und Vor- und Nachteilen und vermittelt dabei die Grundlagen der betriebswirtschaftlichen Prüfung,
  • erklärt den Anwendungsbereich des ISAE 3000 (Revised) und bietet Lösungen an für damit zusammenhängende Zweifelsfragen,
  • vermittelt die wichtigen Änderungen gegenüber dem alten ISAE 3000,
  • erläutert das Konzept „hinreichende Sicherheit“,
  • behandelt die Zweifelsfragen zu „begrenzter Sicherheit“ und bietet praktische Lösungen zum Umgang mit diesbezüglichen Inkonsistenzen im ISAE 3000 (Revised) an,
  • behandelt die Anforderungen an den Vermerk und enthält Beispielvermerke.

Aktuelles

Lieferkettengesetz kommt ab 2023

25.06.2021 Das Gesetz über unternehmerische Sorgfaltspflichten in Lieferketten wurde vom Bundesrat durch Verzicht auf ein Vermittlungsverfahren gebilligt. Es soll zu großen Teilen am 01.01.2023 in... mehr...

Kooperation zwischen BNetzA und Bil eG beim Breitbandausbau

26.04.2021 Die Genossenschaft Bundesweites Informationssystem zur Leitungsrecherche (BIL eG) mit ihrem Leitungsauskunftsportal BIL und der Infrastrukturatlas der Bundesnetzagentur (BNetzA)... mehr...

»Schnellladegesetz« im Bundesrat

28.05.2021 Der Bundesrat hat sich abschließend mit dem Beschluss des Bundestages vom 20.05.2021 befasst, mit dem »Gesetz zur Bereitstellung flächendeckender Schnellladeinfrastruktur für reine... mehr...

Schnellsuche

Erweiterte Suche