Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Assmann: Besteuerung des Hotel- und Gaststättengewerbes, 7. Aufl. 2013

'Buchcover von: '
Assmann: Besteuerung des Hotel- und Gaststättengewerbes, 7. Aufl. 2013

521 Seiten, geb., ISBN: 978-3-482-45097-6, Verlag NWB GmbH & Co. KG, Pf. 10 18 49, 44621 Herne

Preis: 74,00 € einschl. Umsatzsteuer (Buchpreisbindung)
Über das Buch

Dieser konkurrenzlose »Branchen-Kom« ermöglicht Ihnen, alle Fragen der Besteuerungspraxis des Hotel- und Gaststättengewerbes schnell um im Detail zu klären.

Im Handbuch werden darüber hinaus die wichtigsten Fragen der Kassenführung, Nachkalkulation, Geldverkehrsrechnung und Rechtmäßigkeit von Prüfungsanforderungen kompetent abgehandelt. Das Buch bietet auch Verhaltenstipps zum Umgang mit dem Betriebsprüfer und Hinweise zur Abwehr überzogenen Vorgehens. Da Einsätze der Steuerfahndung in der Branche nicht selten sind, werden auch diese Verfahrensabläufe transparent gemacht. Die »Checkliste Steuerfahndung« gibt dazu wertvolle Hinweise.

Durch die klare Gliederung, die Aufbereitung zum Teil in ABC-Form und die abschließenden Checklisten wird schnell zu einer Lösung für konkrete Fälle gefunden. Die Neuauflage berücksichtigt bereits das lange erwartete BMF-Schreiben vom 20.3.2013 zur Anwendung des zutreffenden Umsatzsteuersatzes bei der Abgabe von Speisen und Getränken.

Enthalten sind folgende Punkte:

  • Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe im Allgemeinen
  • die laufende Besteuerung
  • Außenprüfung, Steuerfahndung, Selbstanzeige
  • Ordnungsmäßigkeit von Buchführungen und Aufzeichnungen, Verprobungsmethoden, Schätzungsberichtigungen, Nachkalkulationen, Vermögenszuwachsrechnungen
  • Betriebsverpachtung, -aufgabe, -veräußerung, -vererbung
  • Arbeitshilfen und Checklisten

Weitere Informationen (pdf)

    Aktuelles

    Vorschläge zur Zuteilung von CO2-Berechtigungen in der 4. Handelsperiode auf dem Weg

    2-Berechtigungen in der 4. Handelsperiode auf dem Weg

    15.01.2019 Die EU-Kommission erarbeitet derzeit das Regelwerk für die in 2021 beginnende vierte Handelsperiode des... mehr...

    EU-Kommission legt neue schwarze Liste vor zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

    20.02.2019 Im Kampf gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung hat die EU-Kommission eine neue Liste mit 23 Risikodrittländern vorgelegt. Banken und andere unter die europäischen Geldwäscheregeln... mehr...

    Benchmarking für große Wasserversorger

    03.12.2018 Im Jahr 2017 wurde erstmals ein bundeslandübergreifendes Benchmarking-Projekt für große Wasserversorger gestartet und mit einer ersten Erhebungsrunde im September 2018 erfolgreich... mehr...

    Schnellsuche

    Erweiterte Suche