Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Assmann: Besteuerung des Hotel- und Gaststättengewerbes, 7. Aufl. 2013

'Buchcover von: '
Assmann: Besteuerung des Hotel- und Gaststättengewerbes, 7. Aufl. 2013

521 Seiten, geb., ISBN: 978-3-482-45097-6, Verlag NWB GmbH & Co. KG, Pf. 10 18 49, 44621 Herne

Preis: 74,00 € einschl. Umsatzsteuer (Buchpreisbindung)
Über das Buch

Dieser konkurrenzlose »Branchen-Kom« ermöglicht Ihnen, alle Fragen der Besteuerungspraxis des Hotel- und Gaststättengewerbes schnell um im Detail zu klären.

Im Handbuch werden darüber hinaus die wichtigsten Fragen der Kassenführung, Nachkalkulation, Geldverkehrsrechnung und Rechtmäßigkeit von Prüfungsanforderungen kompetent abgehandelt. Das Buch bietet auch Verhaltenstipps zum Umgang mit dem Betriebsprüfer und Hinweise zur Abwehr überzogenen Vorgehens. Da Einsätze der Steuerfahndung in der Branche nicht selten sind, werden auch diese Verfahrensabläufe transparent gemacht. Die »Checkliste Steuerfahndung« gibt dazu wertvolle Hinweise.

Durch die klare Gliederung, die Aufbereitung zum Teil in ABC-Form und die abschließenden Checklisten wird schnell zu einer Lösung für konkrete Fälle gefunden. Die Neuauflage berücksichtigt bereits das lange erwartete BMF-Schreiben vom 20.3.2013 zur Anwendung des zutreffenden Umsatzsteuersatzes bei der Abgabe von Speisen und Getränken.

Enthalten sind folgende Punkte:

  • Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe im Allgemeinen
  • die laufende Besteuerung
  • Außenprüfung, Steuerfahndung, Selbstanzeige
  • Ordnungsmäßigkeit von Buchführungen und Aufzeichnungen, Verprobungsmethoden, Schätzungsberichtigungen, Nachkalkulationen, Vermögenszuwachsrechnungen
  • Betriebsverpachtung, -aufgabe, -veräußerung, -vererbung
  • Arbeitshilfen und Checklisten

Weitere Informationen (pdf)

    Aktuelles

    BNetzA: Neuer Leitfaden zur Erlösübertragung nach § 26 ARegV

    14.02.2019 Bei Netzübernahmen ist neben dem Netzkaufpreis die Höhe der zu übertragenden Erlöse entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg. Die Rechtsgrundlage hierzu bildet § 26... mehr...

    Bußgelder wegen Manipulation im Energiegroßhandel verhängt

    20.02.2019 Die Bundesnetzagentur hat in einem Fall von Marktmanipulation auf dem Gasmarkt Bußgelder gegen Uniper Global Commodities SE (Uniper) in Höhe von 150.000 Euro und gegen zwei Händler in... mehr...

    Weltwassertag 2019: Forderung nach besserem Gewässerschutz gegen Nitrat-Einträge

    21.03.2019 Zum Weltwassertag fordert der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) dazu auf, die Trinkwasserressourcen in Deutschland besser zu schützen. Seit Jahren gelangt durch... mehr...

    Schnellsuche

    Erweiterte Suche