Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen

Sonderdrucke des Verlags Versorgungswirtschaft

Der Verlag Versorgungwirtschaft veröffentlich zu folgenden Themen Sonderdrucke.


Neuauflage 2017: Abschreibungs-ABC für Ver- und Entsorgungsunternehmen

13. aktualisierte Auflage 2017

Rechtsstand: Oktober 2017

Sozietät Markmiller und Partner (Hrsg.)

begründet von Karl F. Markmiller

fortgeführt von Martin Kronawitter

88,50 € incl. 7% USt und zzgl. Versandkosten

ISBN 978-3-9816241-0-6, ISSN 0937-2040

Zwischenzeitlich ist seit Erscheinen der Vorauflage im Januar 2014 die laufend aktualisierte Auflage online gegangen. Unter www.online-bibliothek.eu, der Bibliothek der Verlag Versorgungswirtschaft GmbH im Internet, kann das ständig aktuell gehaltene Werk abonniert werden. Das Abschreibungs-ABC soll keine Fragen in der Abschreibungspraxis offen lassen. So haben viele Nutzer die Möglichkeit genutzt, Anregungen über neue Stichworte zu geben. Denn es gilt der Grundsatz: Niemand soll mit Bilanzierungsproblemen allein gelassen werden, aber viele haben die gleichen Probleme!

Da viele Kunden nach einer aktualisierten Druckauflage gefragt haben, legen wir diese nun auf.

Die vorliegende 13. Auflage enthält zahlreiche neue oder umfassend überarbeitete Stichworte. Zu erwähnen sind beispielhaft die Anreizregulierung, Contracting, Erneuerbare-Energien-Anlagen, Leerrohre (für Breitbandleitungen), Stromzähler (Smart Meter) oder die Straßenbeleuchtung. Daneben wurden etliche Beiträge aktualisiert und ggf. an die ergangene Rechtsprechung angepasst.

Bestellung über unser Kontaktformular: Bitte tragen Sie Ihre Bestellung auf dem Formular unter "Kommentar" ein.

 


 

Neuauflage 2014: Abschreibungs-ABC für Ver- und Entsorgungsunternehmen

12. aktualisierte Auflage 2014, (Rechtsstand: Januar 2014)

Sozietät Markmiller und Partner (Hrsg.), begründet von Karl F. Markmiller, fortgeführt von Martin Kronawitter, ca. 300 Seiten, Kunststoffeinband, 93,50 € inkl. 7% USt und Versandkosten, ISBN 978-3-9816241-0-6, ISSN 0937-2040

Seit Erscheinen der Vorauflage im Herbst 2007 haben sich im Bilanz- und Steuerrecht vor allem durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und die Einkommensteuer-Änderungsrichtlinien (EStÄR) 2012 etliche Vorschriften geändert, die auch die Anschaffungs- und Herstellungskosten und letztlich die Abschreibungen betreffen. Die über lange Zeit gelebte Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz ist größtenteils weggefallen. Steuerliche Wahlrechte können nun unabhängig vom Handelsgesetzbuch ausgeübt werden. Die umgekehrte Maßgeblichkeit, wonach z.B. die rein steuerlichen Sonderabschreibungen, in die HGB-Bilanz einfließen durften, wurde mit dem BilMoG ebenfalls abgeschafft.

Weitere Informationen

Das Abschreibungs-ABC für Ver- und Entsorgungsunternehmen wird zur weiteren Erhöhung der Aktualität seit April 2015 im Abonnement als Online-Buch angeboten. Mit einem Internetzugang können Sie von überall orts- und zeitunabhängig zugreifen. Im Rahmen des Abonnements haben Sie außerdem die Möglichkeit den Autor konkret nach Stichwörtern zu befragen. Das Abschreibungs-ABC soll keine Fragen offen lassen. Falls Sie dennoch einen Begriff vermissen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir werden den Begriff bearbeiten und nehmen ihn dann in das Werk auf. Einfacher kann Ihre Unterstützung bei der praktischen Arbeit nicht mehr sein!

 

 


Umsatzsteuer-ABC für Versorgungsunternehmen

Markmiller - Lux - Schober, Umsatzsteuer-ABC für Versorgungsunternehmen, Gas-, Wasser-, Elektrizitäts- und Heizwerke, Bäder und Verkehrsbetriebe, Sonderdruck Nr. 44, 13. Auflage 2008; ISBN 978-3-9802376-9-7; 750 Seiten; Preis 120,00 €

In der Neuauflage wurden die seit 2003 eingetretenen Änderungen bei Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen berücksichtigt. Die aktuellen Umsatzsteuer-Richtlinien 2008 sind eingearbeitet und im Teil III veröffentlicht. Im Anhang sind alle relevanten BMF-Schreiben abgedruckt.

Die Änderung des allgemeinen Steuersatzes zum 1.1.2007, die nach wie vor nicht abschließend geklärte Umsatzbesteuerung von Anschlusskostenbeiträgen bei Wasserversorgungsunternehmen und die aktuelle Rechtsprechung zur Besteuerung von Abwasser- und Müllentsorgungsbetrieben sowie Sportanlagen und die Einordnung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers sind nur einige Beispiele der für Versorgungsbetriebe aktuellen Umsatzsteuerprobleme. Auf Zweifelsfragen wird besonders eingegangen. Darüber hinaus sind die Auswirkungen der Änderungen durch das Jahressteuergesetz 2008 mit der Einführung des begünstigten Steuersatzes für Bergbahnen eingearbeitet.

Die bewährte ABC-Form erlaubt es, selbst schwierige Umsatzsteuerprobleme schnell zu überblicken und zu lösen. Der Kommentar ist deshalb ein unentbehrliches Hilfsmittel für die tägliche Praxis.

 


Rechnungslegung und Steuern der kommunalen Betriebe

Rechnungslegung und Steuern der kommunalen Betriebe

Nowak - Markmiller (Hrsg.), - Allmendinger - Eckstein - Hengelbrock - Maier - Müller, Rechnungslegung und Steuern der kommunalen Betriebe, 1. Auflage 2005; ISBN 3-9802376-7-2; Sonderdruck Nr. 42; 210 Seiten; Preis 90,00 €

Zielgruppe des Handbuchs sind Kommunen und kaufmännische Leiter öffentlicher Betriebe sowie deren Berater. Das Werk befasst sich in sieben Abschnitten mit den speziellen Fragen der Rechnungslegung und den Steuern kommunaler Betriebe aus der Sicht des Praktikers. Die jeweiligen Kapitel sind von ausgewiesenen Fachleuten der Materie bearbeitet und erläutern umfassend die vielfältigen Besonderheiten im Bereich der Rechnungslegung und Besteuerung der öffentlichen Hand.

 

Schnellsuche

Erweiterte Suche

Bestellung

Zum Bestellen eines Sonderdruckes, schicken Sie uns bitte einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Hier geht es zum Portal der Online-Bibliothek:
www.online-bibliothek.eu