Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Errichtung und Überlassung eines Sportparks als Betrieb gewerblicher Art
Behörde / Gericht: Finanzgericht BadenWürttemberg (in Stuttgart, Außenstelle in Freiburg im Breisgau)
Datum: 23.10.2003
Aktenzeichen: 9 K 139/00
Artikeltyp: Rechtsprechung
Kategorien: EU-Recht, Körperschaftssteuer/SolZ, Umsatzsteuer
Dokumentennummer: 05000944 ebenso Heft 5/2005, Seite 115

Errichtung und Überlassung eines Sportparks als Betrieb gewerblicher Art

- Urteil des FG Baden-Württemberg, Außensenat Stuttgart, vom 23.10.2003 - 9 K 139/00 -

Die Überlassung eines Sportparks durch eine Gemeinde an jeden Interessenten, der das hierfür auf Grund einer privatrechtlichen Benutzungsentgeltsregelung vorgesehene Entgelt zahlt, erfüllt regelmäßig die Voraussetzungen für die Annahme eines Betriebes gewerblicher Art, wenn u. a. das Entgelt für die Umsätze in den einzelnen Jahren zwischen 20.000 DM und 40.000 DM liegt.

Vorbemerkung der Redaktion:

Im Hinblick auf die Möglichkeit des Vorsteuerabzugs ist die…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche