Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Zur Stromsteuerbefreiung von Anlagen bis 2 MW
Behörde / Gericht: Bundesministerium der Finanzen (BMF), Berlin
Datum: 18.10.2004
Aktenzeichen: III A 1 V 4250-9/04
Artikeltyp: Verwaltungsanweisungen
Kategorien: Energiesteuer
Dokumentennummer: 05000943 ebenso Heft 5/2005, Seite 112

Zur Stromsteuerbefreiung von Anlagen bis 2 MW

- Erlass des BMF vom 18. 10. 2004 - III A 1 - V 4250 - 9/04 -

Vorbemerkung der Redaktion:

Mit nachfolgend abgedrucktem Erlass korrigiert die Finanzverwaltung den Erlass vom 2.10.2001 (Versorgungswirtschaft 2002 S. 63) und zieht damit die Konsequenzen aus der Rechtsprechung des BFH mit Urteil vom 20.4.2004, VIII R 44/03, (Versorgungswirtschaft 2004 S. 238). Der BFH vertrat die Auffassung, dass sich dem in § 9 Abs. 1 Nr. 3 StromStG verwendeten Begriff des räumlichen Zusammenhangs nicht entnehmen lässt, dass bereit die Einspeisung des in einer begünstigten…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche