Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Ertragsteuerliche Behandlung von Aufwendungen für VIP-Logen in Sportstätten
Behörde / Gericht: Bundesministerium der Finanzen (BMF), Berlin
Datum: 22.08.2005
Aktenzeichen: IV B 2 - S 2144 - 41/05
Artikeltyp: Verwaltungsanweisungen
Kategorien: Einkommensteuer/SolZ, Körperschaftssteuer/SolZ, Lohnsteuerrecht
Dokumentennummer: 06000765 ebenso Heft 7/2006, Seite 160

Ertragsteuerliche Behandlung von Aufwendungen für VIP-Logen in Sportstätten

Schreiben des BMF vom 22. 8. 2005 - IV B 2 - S 2144 - 41/05 -

Unter Aufwendungen für VIP-Logen in Sportstätten werden solche Aufwendungen eines Steuerpflichtigen verstanden, die dieser für bestimmte sportliche Veranstaltungen trägt und für die er vom Empfänger dieser Leistung bestimmte Gegenleistungen mit Werbecharakter für die »gesponserte« Veranstaltung erhält. Neben den üblichen Werbeleistungen (z. B. Werbung über Lautsprecheransagen, auf Videowänden, in Vereinsmagazinen) werden dem sponsernden Unternehmer auch Eintrittskarten für VIP-Logen überlassen, die…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche