Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: Vergütung von Mehrarbeit bei Fehlen einer Vergütungsregelung
Behörde / Gericht: Bundesarbeitsgericht Erfurt (BAG)
Datum: 22.02.2012
Aktenzeichen: 5 AZR 765/10
Artikeltyp: Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien: Arbeitsrecht, Zivilrecht
Dokumentennummer: 12001532 ebenso Heft 4/2012, Seite 110

Vergütung von Mehrarbeit bei Fehlen einer Vergütungsregelung

- BAG, Urteil vom 22.2.2012 - 5 AZR 765/10 -

Das BAG hat entschieden, dass bei Fehlen einer Vergütungsregelung geleistete Mehrarbeit gemäß § 612 Abs. 1 BGB regelmäßig zu vergüten ist, wenn der Arbeitnehmer kein herausgehobenes Entgelt bezieht.

Der Kläger war als Lagerleiter zu einem monatlichen Bruttoentgelt von € 1.800,00 beschäftigt. Bei betrieblichem Erfordernis sollte der Kläger ohne besondere Vergütung zu Mehrarbeit verpflichtet sein. Vertraglich vereinbart waren 42 Wochenstunden.

Nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses verlangt der Kläger Vergütung für 968 in den…

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche