Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel: COVID-19-Pandemie und Insolvenz – was Energieversorgungsunternehmen beachten müssen
Autor: RA Dr. Thomas Wolf, LL.M.oec., RA LL.M. Norman Lenger
Datum: 01.07.2020
Artikeltyp: Aufsätze
Kategorien: Zivilrecht
Dokumentennummer: 20005896 ebenso Heft 7/2020, Seite 201

COVID-19-Pandemie und Insolvenz – was Energieversorgungsunternehmen beachten müssen

- von RA Dr. Thomas Wolf LL.M.oec. und RA Norman Lenger LL.M, Nürnberg -*

Der Gesetzgeber hat mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht, das am 27.03.2020 im Bundesgesetzblatt verkündet wurde Regelungen geschaffen, die sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen schützen sollen, die durch die COVID-19-Pandemie in eine finanzielle Schieflage geraten oder geraten sind. Diese Regelungen haben unmittelbare Auswirkungen auch auf Unternehmen der Daseinsvorsorge. Diese Auswirkungen soll der nachfolgende Beitrag aufzeigen.

* Rechtsanwalt Dr. Thomas Wolf ist im Bereich Energiewirtschaft und Rechtsanwalt Norman Lenger LL.M. im Bereich Restrukturierung/Insolvenz bei Rödl & Partner in Nürnberg tätig.

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar.
Sie haben die Möglichkeit, das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.
weitere Infos | zum Login (für das Online Angebot registrierte Abonnenten)

Autoren:

Fachartikel:

Erweiterte Suche