Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Besteuerung von Verwaltungsgemeinschaften
Autor:
Behörde / Gericht:LfSt Bayern
Datum:27.04.2020
Aktenzeichen:S 7106.1.1-21/4 St33
Gesetz:
Typ:Verwaltungsanweisungen
Kategorien:Recht der kommunalen Betriebe, Umsatzsteuer
Rechtsstand:
Dokumentennummer:20006019 ebenso Heft 10/2020, Seite 310

Besteuerung von Verwaltungsgemeinschaften

. . .- LfSt Bayern Verfügung vom 27.04.2020 - S 7106.1.1-21/4 St33 - Zur Aufgabenerledigung stehen den Kommunen diverse Formen der Zusammenarbeit zur Verfügung. Eine davon ist die Bildung einer Verwaltungsgemeinschaft nach den Vorschriften der Verwaltungsgemeinschaftsordnung für den Freistaat Bayern (VGemO). Umsatzsteuerrechtlich sind die Beziehungen zwischen den Verwaltungsgemeinschaften und den Mitgliedsgemeinden wie folgt zu behandeln: 1. Aufgaben des übertragenen Wirkungskreises (Art. 4 Abs. 1 VGem. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche