Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Kontierungsvermerk auf elektronisch erstellten und versandten Eingangsrechnungen
Autor:
Behörde / Gericht:Bayerisches Landesamt für Steuern
Datum:20.01.2017
Aktenzeichen:S 0316.1.1 – 5/3 St 42
Gesetz:
Typ:Verwaltungsanweisungen
Kategorien:Abgabenordnung, EU-Recht
Rechtsstand:
Dokumentennummer:17004185 ebenso Heft 4/2017, Seite 114

Kontierungsvermerk auf elektronisch erstellten und versandten Eingangsrechnungen

. . . - Bay. Landesamt für Steuern, Verfügung vom 20.01.2017 - S 0316.1.1 - 5/3 St 42 - Das BMF-Schreiben vom 29.01.2004 (BStBl 2004 I, S. 258) setzt die Richtlinie 2001/115/EG (Rechnungsrichtlinie) in nationales Recht um und führt unter Tz. 2 Grundsätze für eine elektronisch übermittelte Rechnung auf. In der Praxis werden derzeit vermehrt elektronische Rechnungen verwandt. Bei dieser Art der Rechnungsstellung liegen Originalbelege in Papierform nicht mehr vor. Die Rechnung geht elektronisch ein und wird ebenso erfasst. . . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche