Online-Forum für Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht und Steuerrecht der Versorgungs- und kommunalen Unternehmen
Titel:Kosten der Erteilung einer verbindlichen Auskunft
Autor:
Behörde / Gericht:Bundesministerium der Finanzen (BMF), Berlin
Datum:18.12.2006
Aktenzeichen:IV A4 - S 0224 - 12/06
Gesetz:
Typ:Arbeitshilfen und Hinweise
Kategorien:Abgabenordnung
Rechtsstand:
Dokumentennummer:07000806 ebenso Heft 2/2007, S. 40

Kosten der Erteilung einer verbindlichen Auskunft

. . . - Schreiben des BMF vom 18.12.2006 - IV A4 - S 0224 - 12/06 - Durch das Jahressteuergesetz 2007 (JStG 2007) wird § 89 AO um eine Gebührenregelung für die Erteilung verbindlicher Auskünfte nach § 89 Abs. 2 AO ergänzt. Nach dem Ergebnis der Erörterungen mit den obersten Finanzbehörden der Länder gilt dazu Folgendes: 1. Anwendungsregelung § 89 Abs. 3 bis 5 AO wird nach Art. 20 Abs. 1 des JStG 2007 am Tag nach Verkündung des JStG 2007 im BGBl I in Kraft treten. Eine Gebühr ist erstmals für die. . .

Dieser kostenpflichtige Artikel ist nur für registrierte Nutzer online verfügbar. Sie haben die Möglichkeit das Angebot ohne weitere Verpflichtungen kennen zu lernen.

Schnellsuche

Erweiterte Suche